Schulung ProVi Bedarfsmanager

Der ProVi Bedarfsmanager ist ein webbasierter zentraler Web-Service für die ProVitako Mitglieder und deren angeschlossene Kommunen. Diese Plattform bietet den Beteiligten die Bekanntmachung und Abwicklung von Bedarfserhebungen und Bedarfsvermutungen, sowie Bedarfsmeldungen auf elektronischem Wege. Dies ermöglicht für die Bedarfsträger, wie auch für die Beschaffungsstelle eine schnelle, übersichtliche und transparente Abwicklung der oben genannten Prozesse und damit schnellere Bearbeitungszeiten.

In dieser Veranstaltung werden Sie mit den Prozessen des ProVi Bedarfsmanagers vertraut gemacht und lernen, wie die einzelnen Abfolgen im Beschaffungsprozess mit dem Bedarfsmanager abgebildet werden.

Inhalt der Schulung

  • Aufbau des Bedarfsmanager
  • Persönliche Einstellungen
  • Unterschiedliche Meldetypen
  • Eine Bedarfsabfrage formulieren und erstellen
  • Eine Bedarfsrückmeldung geben
  • Eine Teilbedarfserhebung erstellen
  • Die Teilbedarfsrückmeldung bearbeiten und übergeben
  • Die Auswertung der Abfrage

Voraussetzungen der Schulung

Kenntnisse im Umgang mit einem Webbrowser. Vorkenntnisse und Tätigkeit im Bereich der Beschaffungsprozesse der öffentlichen Verwaltungen sind vorteilhaft.

Unsere Teilnahmebedingungen

Preis pro Teilnehmer

0,00 € zzgl. MwSt

Dauer der Schulung

1 Tag
2 Stunden pro Tag

0 Termine

 Jetzt auf die Warteliste buchen!

Kategorie

Kommunale Portale

Teilen

Facebook
LinkedIn
Twitter