Schulung PRINCE2®: Practitioner

Das Seminar vertieft anhand praxisnaher Fallstudien die Anwendung der Projektmanagementmethode PRINCE2® in verschiedenen Umgebungen. Der Kurs hat einen sehr hohen Praxisanteil. Die Seminarteilnehmer sollen nun anhand von zahlreichen Praxisübungen ihr in dem PRINCE2® Foundation Seminar bisher erlerntes Wissen nun in der praktischen Anwendung vertiefen. Mit dem abgeschlossenen Seminar erhalten die Teilnehmer eine sehr gute Basis für die künftige Planung und Initiierung von PRINCE2® basierenden Projekten.

Inhalt der Schulung

  • Die Anwendung der PRINCE2® Grundprinzipien im Kontext analysieren
  • Die Anforderungen von PRINCE2® zum Thema Business Case anwenden und dabei Kenntnisse verschiedener Bereiche demonstrieren
  • Erstellung eines Nutzenmanagement-Ansatzes mit einhergehendem Business Case
  • Bewerten, ob ein Ansatz zur Anwendung des Themas Business Case effektiv und für den beabsichtigten Zweck geeignet ist.
  • Die Anforderung von PRINCE2® zum Thema Organisation anwenden und dabei Kenntnisse verschiedener Bereiche demonstrieren.
  • Die Anforderung von PRINCE2® zum Thema Qualität anwenden und dabei Kenntnisse für verschiedene Managementprodukte demonstrieren.
  • Anwendung der PRINCE2® Grundprinzipien im richtigen Kontext
  • Erstellung von PRINCE2® Plänen auf Basis einer Fallstudie
  • Vollständige Durcharbeit von 2 beispielhaften Projektszenarien
  • Zahlreiche Gruppenübungen

Voraussetzungen der Schulung

Der Kursbesuch PRINCE2® Foundation und eine dazugehörige Zertifizierung sind erforderlich. Die Teilnehmer sollten zudem auch schon entsprechende Erfahrung aus laufender Projektarbeit mitbringen.

Unsere Teilnahmebedingungen

Preis pro Teilnehmer

1530,00 € zzgl. MwSt

Dauer der Schulung

3 Tage
8 Stunden pro Tag

1 Termin

2022-12-15 09:00 - 16:00
Freie Plätze: 11
Dauer: 2 Tage à 8 Stunden
Ort: Online-Seminar

 Jetzt die Schulung buchen!

Kein passender Termin für Sie dabei?

 Jetzt auf die Warteliste buchen!

Kategorie

Projekt- & Prozessmanagement

Teilen

Facebook
LinkedIn
Twitter